Klimavolksbegehren bis 29. Juni unterschreiben

Wir schauen in die Zukunft. Darum schauen wir auf`s Klima.

Die Grünen unterstützen das Klimavolksbegehren, dass diese Woche bis zum 29. Juni unterschrieben werden kann.

Das Klimavolksbegehren will unseren Lebensraum retten. Auch die nächsten Generationen sollen ein gutes Leben in einer lebenswerten Umwelt führen können. Um diese Ziele zu erreichen, fordert das Klimavolksbegehren (verfassungs-)gesetzliche Änderungen, die Klimaschutz auf allen Ebenen ermöglichen und leistbar machen. (siehe: www.klimavolksbegehren.at)

Klimavolksbegehren: Bezirkssprecherin Claudia Hauschildt Buschberger, Susanne Fischer, Sonja Pickhardt-Kröpfel, Stefan Hindinger, Petra Wimmer
(Foto: www.studio46.at)

Umweltstadträtin Sonja Pickhardt-Kröpfel: „In Folge der Corona-Krise darf die zweite große Krise unserer Zeit – die Klimakrise – nicht hintenangestellt werden. Es gilt Chancen zu nutzen und einen Kurswechsel in Richtung klima- und lebensfreundlicherer Zukunft einzuschlagen. Es ist wichtig zu unterschreiben, weil es um nichts weniger als unsere Zukunft geht. Deshalb braucht es ein starkes Zeichen. Das können wir jetzt gemeinsam setzen! Je mehr mitmachen, umso besser gelingt das. Unterschreiben wir das Klimavolksbegehren. Jede Stimme zählt!“.

Von 22. bis 29. Juni kann in jedem Gemeindeamt unabhängig vom Wohnort oder online mittels Handy-Signatur oder Bürgerkarte unterschrieben werden. Unterschreiben können alle österreichischen StaatsbürgerInnen ab 16 Jahren.

Ausgeweitete Öffnungszeiten in der Bürgerservicestelle

Für die Unterschriftsleistung gibt es ausgeweitete Öffnungszeiten in der Bürgerservicestelle im Rathaus (Klosterstraße 9)

Montag, 22.6 und Dienstag 23.6 von 8 bis 20 Uhr,

Mittwoch 24.6, Donnerstag 25.6 und Freitag 26.6 von 8 bis 16 Uhr,

Samstag 27.6 von 8 bis 12 Uhr und Montag, 29.6 von 8 bis 16 Uhr.

Klimavolksbegehren: Petra Wimmer, Sonja Pickhardt-Kröpfel, Stefan Hindinger

Fotos: Die Grünen unterstützen das Klimavolksbegehren und rufen zum Unterschreiben auf.

Schreibe einen Kommentar

*

code