Tiefschwarzer Rathauskurier

Der Rathauskurier ist das offizielle Informationsmagazin der Stadtgemeinde Vöcklabruck, das an jeden Haushalt verschickt wird. Aus Steuergeldern bezahlt, sollte er objektiv und überparteilich sein. In letzter Zeit wird der Rathauskurier aber immer mehr zu einem Parteiorgan der Bürgermeisterpartei ÖVP.

Rathauskurier

Knallhart wird mit Bildern Politik gemacht. Auf die Fotos kommen fast ausschließlich Politikerinnen und Politiker der ÖVP. So sind in der aktuellen Ausgabe auf den 17 Fotos auf denen Gemeindepolitiker abgebildet sind, 22 Mal MandatarInnen der ÖVP zu sehen, 1 Mal und ein halbe Mal (weil abgeschnitten) der Vizebürgermeister der FP und 1 Mal die Stadträtin der Grünen. MandatarInnen der SPÖ sucht man vergebens …

Link:
https://www.voecklabruck.at/Rathaus/Stadtverwaltung/Rathauskurier
Aktuelle Ausgabe November 2019 noch nicht auf der Homepage!

Schreibe einen Kommentar

*

code