Klimaschutz jetzt!

Sonja Pickhardt-Kröpfel

Wir gehen davon aus, dass der Mensch grundsätzlich Vernunft begabt ist. Warum fällt es dann so schwer, Dinge zu verändern? Wir warten so lange, bis es uns verändert. Eine Autorin nennt es: “Change by design or disaster“. Zur Zeit sehe ich mehr das Disaster: Waldbrände im Süden, Überflutungen im Norden und um uns herum! Wären wir Vernunftbegabte z.B. beim Klimaschutz nicht besser beraten, schon VORHER unser Verhalten zu verändern, als hinterher den Schaden zu beseitigen und in die nächste Katastrophe zu schlittern? Selbst das renommierte Forum Alpbach steht heuer unter dem Motto: Transformation. JA, diese wird gelingen, wenn wir sie jetzt ambitioniert – ein bisschen Klimaschutz wird nicht reichen – und sozial gerecht gestalten. Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend. Wir tragen eine Verantwortung für die nächsten Generationen, daher müssen wir jetzt handeln. Mutig und ohne weiteres Zögern – persönlich und politisch, in Europa und in unserer Gemeinde. Daher stelle ich mich dieser Bürgermeister*innen-Wahl.
Meine Generation hat durch ihr Handeln viel zur aktuellen Situation beigetragen – ich möchte jetzt auch Teil der Lösung sein.
Sonja Pickhardt-Kröpfel
Bürgermeisterkandidatin

Schreibe einen Kommentar

*

code