Seifenblasenradl

Die Photovoltaik-Seifenblasmaschine war eine Attraktion beim Picknick an der Vöckla der Grünen


Ein E-Lastenrad, ein damit transportierbares PV-Paneel und eine Seifenblasenmaschine als Verbraucher – das waren die Zutaten für ein mobiles Sonnenprojekt. Das somit entstandene „Seifenblasenradl“ macht die Kraft der Sonne für Kinder sichtbar und bringt dem Thema Sonnenenergie eine Menge Aufmerksamkeit. Der erste Einsatz war beim Picknick an der Vöckla am 11. Juli. Weitere „Auftritte“ folgen.

Schreibe einen Kommentar

*

code