Parkplatzlösung für Bahnhof?

Die Grünen fordern mehr Stellplätze beim Bahnhof, v.l. Grünen-Sprecher Stefan Hindinger und Stadträtin Sonja Pickhardt-Kröpfel


Vor zwei Jahren haben wir die Parkplatzmisere zum Thema gemacht. Auch wenn es zurzeit aufgrund der Pandemie weniger Bahnkund*innen und genug Parkplätze gibt, ist das Problem nach wie vor ungelöst und wird sich mit steigenden Fahrgastzahlen wieder verschärfen. Die Bürgermeisterin ist in der Pflicht, den Ankündigungen vor über einem Jahr (!), dass die Parkplätze ausgeweitet werden, endlich Taten folgen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

*

code